Alternativen zur GoPro?

Unterwasseraufnahmen mit der GoPro

Mittlerweile hat GoPro die Hero 5 black auf den Markt gebracht.
Das neue Flaggschiff des US-Amerikanischen Herstellers setzt natürlich wieder einige Standarts. So ist die neue GoPro z.B. ohne zusätzliches Gehäuse bereits bis 10m Tiefe wasserdicht. Das kommt besonders den Tonaufnahmen am Land zu Gute, da bisher ein Gehäuse verwendet werden musste, um die GoPro vor Spritzwasser zu schützen.
Ebenfalls neu ist die Bildstabilisierung die es auch ermöglicht, bei unruhigen Bedingungen (z.B. auf dem Skihelm) ruhige Aufnahmen zu schießen, ohne zusätzliche Gimbal.